Langweilige Liste

Eine Blogroll ist im Grunde was Schönes. Da kann man lesen, was andere so umtreibt. Sofern sie Weblogs als das betrachten, was sie ursprünglich mal sein sollten: so eine Art Tagebuch im Netz. Doch wer allein diese kleine Blogroll hier durchforstet, wird feststellen, dass viele Einträge in anderen Blogs uralt sind, nur gelegentlich mal was reingeschrieben wird. Vor allem die Künstlerblogs von Thile über Bush bis Owens ruhen wochenlang in unberührter Stille. Wahrscheinlich haben diese Leute einfach keine Zeit zum Bloggen, hören von ihren Agenten aber, dass es ein tolles PR-Instrument sein kann. Und Andy Owens hat nur während seines Aufenthalts in Europa fleißig fotografiert und geschrieben – womöglich, um die Lieben daheim an seinem Leben teilhaben zu lassen. Kurzum: Ich überlege, die Blogroll radikal auszudünnen und nur diejenigen Blogs übrigzulassen, in denen sich zumindest einmal die Woche was tut. Das sieht dann natürlich nicht mehr besonders beeindruckend aus. Aber schlappmachen gilt nicht: Dann muss ich mich halt mal wieder im Netz auf die Suche nach fleißigen Bluegrass-Bloggern machen. Technorati listet zwar heute 401 Blogs über Bluegrass, aber da muss erstmal die Spreu vom Weizen getrennt werden. Im Sinne von: Let the good blogs roll!

Hier noch ein kleiner Querverweis zum Gitarristen und Blogger Ralf Schmidt, der offenbar über eine DVD mit dem Bluegrass-Virus infiziert wurde (die Übertragungswege sind offenbar recht vielfältig).

Ein Gedanke zu „Langweilige Liste

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s