Überraschung hinterm Türchen

Hihi, da haben sich Fans von Schalke 04 eigens für sie hergestellte Fan-Adventskalender gekauft, am 1. Dezember das erste Türchen geöffnet, und was kam zum Vorschein? Ein Spieler von Werder Bremen! Auch hinter dem zweiten, dritten und vierten Türchen steckten keine Weiß-Blauen, sondern Grün-Weiße. Ja, der gesamte Monat bis zum Heiligabend brachte nur Bremer zum Vorschein! Da ist der Herstellerfirma ein kleiner Fehler unterlaufen, woll? Ich habe zunächst herzhaft darüber gelacht, und der hier bestimmt auch, bevor mir einfiel, wie ich mich fühlen würde, wenn hinter den Klappen eines Mandolinen-Adventskalenders ganz andere Dinge auftauchten. Eine Banjo-Brücke beispielsweise! Oder ein Dobro-Cone! Oder ein Fiddle-Bogen! Igitt! Schalke-Fans, diesmal leide ich mit Euch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s