´t Trefpunt High Noon

Für alle Daheimgebliebenen und noch nie Dagewesenen: So sieht die Stadthalle von Voorthuizen, „´t Trefpunt“, von außen aus, an einem EWOB-Festivaltag vor 12 Uhr. Im Grunde so öde, als ob dort nirgendwo irgendetwas passieren würde. Doch am linken Bildrand, hinter den Fensterscheiben, da sitzen gerade einige der eines Tages besten Mandolinenspieler der Welt in einem Workshop. Und davon wird morgen hier die Rede sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s