Die fünfte Generation

Bill Monroe hat das Genre begründet, und inzwischen sind wir – Walter Fuchs verzählt sich wohl nicht – bei der fünften Generation der Bluegrassmusiker angelangt, bei denjenigen, die zwischen 1977 und 1992 geboren wurden. Dazu gehören als herausragende Vertreter die „Infamous Stringdusters“, derzeit in Deutschland auf Tournee und heute abend in Holzwickede bei Dortmund zu erleben. Fuchs hat für den „Folker“ Travis Book interviewt, Bassist der Stringdusters. Der gibt sich bescheiden und erwartet nicht zu viel von dem ersten Europa-Aufenthalt der sechs jungen US-Amerikaner: „Ich glaube nicht, dass diese Tournee zu sehr an Prestige und Erfolg geknüpft sein sollte, sondern mehr eine Frage der Erfahrung wird„, sagt Book. Daraus spricht auch gespannte Ungewissheit, was die Band in einer anderen Kultur erwartet. Nach den drei Awards beim IBMA-Fest 2007 scheinen die Jungs auf dem Boden geblieben zu sein – vor allem, weil sie selbst von dem Erfolg überrascht wurden. „Als der erste Award des Abends, der ‚Song Of The Year‘, verkündet wurde, standen wir da und grinsten wie eine Gruppe Idioten. Wir waren wie geschockt„, erinnert sich Travis Book. Und er hält einen Tipp parat betr. Wohnortwahl für aufstrebende Musiker: „Wenn Du Musik machen, im Leben weiterkommen und vor allem, wenn Du von Bluegrassmusik leben willst, dann ist Nashville für Dich der richtige Ort.

Erstmal ist heute abend der richtige Ort: Haus Opherdicke, Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und kostet lächerliche 11 Euro an der Abendkasse. Danach stehen noch etliche weitere Auftritte in Deutschland und den Nachbarländern an. Im Juni soll übrigens die zweite CD der Band erscheinen, Titel schlicht: „The Infamous Stringdusters“.

Ein Gedanke zu „Die fünfte Generation

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s