Bieriges macht paranoid

Nun ist ihre letzte volle Woche in Europa angebrochen und bald müssen sie wieder zurück nach Nashville, die Stringdusters. Wenn man so bedenkt: Seit sie hier sind, hat es kaum geregnet, sondern meistens die Sonne geschienen. Ob ihnen schonmal jemand gesagt hat, dass es nicht immer so ist? Sonst erzählen die zu Hause im „Station Inn“, Deutschland im Mai sei sonnenverwöhnt und klimatisch sehr angenehm, im Gegensatz zum heißen Nashville. Außerdem bürgt Deutschland für „Bieriges“, wie sie im heutigen fünften Teil ihrer Videosaga berichten. Und sie erfahren, dass sie auf derselben Bühne spielen, wo 1969 Black Sabbath aufgetreten sind. Eine Nachricht, von der sie sich verständlicherweise kaum erholen können.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s