Singen, summen, pfeifen

„Sind so viele Lieder/hängen Noten dran/kannst nicht alle kennen/die verwirren dann.“ Ging so nicht das Lied: „Sind so kleine Hände“ von Bettina Wegner? Na, zumindest so ähnlich. Aber ehrlich: Überall begegnet uns Musik, nur wissen wir nicht, wer sie erzeugt hat. Glücklicherweise gibt es im Web neumodische Suchmaschinen, denen man eine Melodie vorsummen kann und die dann die Interpreten verraten. „Musicline“ hat beispielsweise so eine Suchfunktion oder der Dienst „Midomi„. Funktioniert das etwa auch mit Bluegrass-Titeln? Das könnte ich jetzt mal ausprobieren, aber mein Bürorechner hat kein Mikrofon. Sei´s drum: Ich hab einfach mal bei Midomi die Aufnahmetaste gedrückt, zehn Sekunden gewartet und wieder gestoppt. Also nix aufgenommen. Trotzdem lässt mich die Maschine nicht allein. Mit dem Hinweis: „Die folgenden midomi Aufnahmen kommen deiner Suche am nächsten“ erhalte ich eine lange Liste mit Songs. Ganz oben: „My Destiny“ von Lionel Richie. Nicht viel weiter drunter: „The Rock“ von The Who und „Me Against The Music“ von Madonna. Was sind denn das für Stücke, deren Anfang aus nichts oder allenfalls Computerrauschen besteht?

Wenn ich bald wieder daheim bin, werde ich mal „Amazing Grace“ oder „Rollin´ in my sweet baby´s arms“ ins Laptop brummen und gucken, was dabei herauskommt. Könnte so witzig werden wie die Benutzung der Google-Sprachtools. Erfunden hat die Software das Fraunhofer-Institut und es rät, die gesuchte Melodie mit „lalala“ oder „nanana“ zu vertonen. Pfeifen oder Summen ginge notfalls auch. Die Melodie pupsen scheint nicht angesagt zu sein, obwohl ich mich erinnere, dass vor vielen Jahren auf einem von André Heller organisierten Jahrmarkt in Hamburg „Kunstfurzer“ am Start waren, die 1a den Radetzkymarsch blasen konnten – hinten raus, versteht sich. Aber hier wird die deutsche Softwareindustrie sicher noch nachbessern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s