Doppelstopp geht ins Café

Seit Stunden sitze ich da und klopfe mir ununterbrochen auf die Schulter. „Jetzt wirst Du berühmt“, sage ich mir dabei. Ja, jetzt ist es soweit: Ich tauche dort prominent auf, wo die gesamte Mandolinenwelt (vielleicht bis auf die klassische) hinschaut: im „Mandolin Café„. Und dazu noch in der gern gelesenen Kolumne von Bill Graham. Und warum? Weil ich neulich Bill eine Lobesmail geschrieben und ihm viel Geld überwiesen habe, um mich mal zu erwähnen. Halt, war ´n Scherz! Nur die Lobesmail stimmt, und die habe ich aus vollem Herzen verschickt, weil ich die Kolumne jedesmal irgendwie interessant finde. Ist mir schon öfters passiert, dass ich nach der Lektüre Musik oder Musik machen von einem anderen Standpunkt aus betrachtet habe (oder bewusster). Ich dachte es sei mal an der Zeit, Bill Graham dafür zu loben.

Bill Graham, Kolumnenschreiber und Musiker

Und dann das: Bill nutzt die Mail als Inspiration für seine aktuelle Kolumne namens „Beyond the holler, around the world„. Darin geht es darum, dass er sich klar wird, immer nur aus US-Sicht zu schreiben, wo die Mando doch die ganze Welt umspannt. Ich fände das jetzt nicht so tragisch, weil man als Bluegrass-Mando-Mensch ja gewohnt ist, den meisten Input aus den USA zu erhalten. Aber Bill hielt es wohl an der Zeit, den Blick weit über die Grenzen der Bundesstaaten zu lenken und zu würdigen, was dort draußen so alles passiert. Das finde ich nett. Und dann hat er noch auf dieses mein Weblog verlinkt. Was ja auch ziemlich nett ist und weswegen ich ja jetzt berühmt werde. Obwohl: Die Zahl der US-Amerikaner, die Deutsch können und die Kolumne lesen, dürfte überschaubar sein. Trotzdem bin ich heute größer – mindestens zwei Zentimenter.

Ein Gedanke zu „Doppelstopp geht ins Café

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s