Mit dem Ohr im Dezember

Die Nächte sind momentan sternenklar und kalt, morgens heißt es vorm Losfahren erstmal Eis von den Scheiben kratzen: Da kann man ja einen kleinen Gedanken an den Dezember verschwenden. Dann wird nämlich Rainer Zellner zum zweiten Mal sein Bluegrass Jamboree durchs Land schicken – und damit womöglich auch irgendwo vor Ihrer Haustür gastieren. Als Topact stehen Michael Cleveland & Flamekeeper auf dem Programm, mit Jesse Brock im Line-up: 2009 Mandolinenspieler des Jahres der IBMA. Nordamerikanische Wurzelmusik spielt das Duo Jeff and Vida, während sich Shotgun Party vor allem einer anarchischen Form des Western Swing hingeben. Alle drei Acts kennenlernen kann man jetzt in gut zehn Minuten – im Film auf Youtube.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s