Familie ohne Pathos

Von jeglichem Pathos befreit, haben Earl Pickens & Family die gesamte U2-LP The Joshua Tree neu aufgenommen. Da ist viel Schönes dabei – nur die Mandoline fehlt leider viel zu oft. Auch im Beispiel hier. Trotzdem ein fröhlicher Fußwipper geworden, das Stück.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s