Soul im Organ

Ja ja, ich geb´s ja zu: Seit Chris Stapleton die Steeldrivers verlassen hat, bin ich recht nachlässig mit der Band umgegangen. Und das sehr zu unrecht. Denn Nachfolger Gary Nichols hat im Grunde genauso viel Soul in der Stimme wie der gute Chris. Was einige MP3s beweisen, die in voller Länge zum Anhören bereitstehen. Und die Qualität der Songs bleibt hoch wie zu den Tagen ihres Debüts. Was sie auch live beweisen:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s