Ashby kommt für Jesse

Vor geraumer Zeit haben wir es uns geschworen – den Mandolinenspieler Ashby Frank im Auge zu behalten. Nun gibt es Neues von ihm zu berichten: Zwar tourt er gerade noch mit Alecia Nugent, doch am 2. Juli tritt er seine neue Arbeitsstelle an, und zwar bei Michael Cleveland & Flamekeeper. Von Clevelands alter Band bleibt künftig fast nichts übrig, die vakanten Plätze sind aber mit Ashbys Einstieg wieder alle besetzt. Er ersetzt den vielfach ausgezeichneten Jesse Brock an der Mandoline, 2009 IBMA-Mando-Spieler des Jahres. Wie heißt es doch? Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben. Und wir drücken dem sympathischen Kerl die Daumen für den neuen Job. Zum Abschied nochmal im alten Kontext:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s