Attraktiv und kreuzüber

Eine hübsche Gesellschaft hat sich da zusammengefunden beim Projekt Goat Rodeo: Yo-Yo Ma am Cello, Chris Thile an der Mandoline, Edgar Meyer am Bass und Stuart Duncan an der Fiddle. Offiziell läuft das Ganze als Album von Yo-Yo Ma mit dem Titel The Goat Rodeo Sessions. Kostproben gibt´s auf Mas Website. Gern würde ich hier eins der Teaser-Videos einstellen, doch hat Youtube die Dinger aus rechtlichen Gründen in Deutschland gesperrt – die liebe Gema. Die Videos sind aber auch auf der Yo-Yo-Seite drauf und eben auch Audio-Schnipsel. Ausreichend, um beeindruckt zu sein – falls man solche Kollaborationen mag. Es gibt auch ein Gesangsstück auf der CD: ein Duett von Crooked-Still-Sängerin Aiofé O’Donovan und Chris Thile. Berückend schön, sagt man da wohl zu.


Potente Truppe

Ein Gedanke zu „Attraktiv und kreuzüber

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s