Infame Tage

Eine der heißesten jungen Bluegrass-Bands, die „Infamous Stringdusters“, hat sich filmen lassen: Noch heute soll im Bluegrass-Blog ein halbstündiges Video abrufbar sein, das die Stringdusters on the road zeigt. Titel des Films: „Four days of infamy“. Na Mahlzeit, das klingt ja nach Riesenspaß auf Tournee. Den Film gibt´s exklusiv erstmal nur dort im Blog (oder en blog, wie der Franzose sagt), dank einer Kooperation mit Sugar Hill Records. Ansonsten lohnt aber natürlich eine Youtube- und Myspace-Suche nach den Stringdusters. Und bei den „Woodsongs“ waren sie ebenfalls schonmal mit von der Partie (Nr. 425). Guckst Du!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s