Der Mandolinenrichter tagt

Jim Richter dürfte hier mittlerweile bekannt sein – hatte schonmal seine Youtube-Stückchen „Voodoo Child“ und „Mission Impossible“ vorgestellt. Der Mann verfügt auch über eine Homepage, auf der er nicht nur über sich erzählt, seine Konzertdaten mitteilt und Links empfiehlt, sondern auch Stoff für lernende Mandolinisten liefert. Unter der Rubrik „Learnin´“ finden sich beispielsweise TEFview- und Pdf-Dateien zu Arrangements von Klassikern der Rockmusik, darunter das angesprochene Voodoo Child, aber auch „Ten Years Gone“ von Led Zeppelin. Etliche der Stücke präsentiert Richter zum Nachgucken auf Youtube. Und er gibt ein paar Blues-Patterns zum Besten: in Form von Pdfs. Alles Mögliche an bewegten Bildern von Richter Jim in seinem YouTubeChannel. Bei den Tabs räumt er ein, sich zwar große Mühe zu geben, möglicherweise aber nicht alles haargenau transkribiert zu haben. Damit können wir leben. Männer in Latzhose müssen das nicht können.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s