Weg mit dem Elend

Sehr nachdenklich und behutsam gehen The Swell Season mit dem gestern geschilderten Vorfall auf ihrer Facebook-Seite um. Sie musizieren weiter und bitten darum, das nicht als egoistisches Tun zu betrachten. Ach was. Wenn man nicht den totalen psychischen Knacks weg hat, warum sollte man dann nicht wieder auf eine Bühne gehen? Zumal dann, wenn man davon leben muss?

Das Projekt, ein Tribute-Album für John Martyn aufzunehmen, habe ich gestern kurz angerissen. The Swell Season interpretieren dafür das 1973 auf Solid Air erschienene Don´t Want To Know. Darin heißt es: „I don´t want to know about evil, I only want to know about love.“ Tja, wenn man es sich aussuchen könnte. Hier gibt´s was zu Lesen über die Aufnahmeprozedur. Und unten spielt John Martyn das Stück im Kreise der Transatlantic-Sessions-Musiker.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s